Haufig Gestellte Fragen über das verchartern eines Bootes mit Angelina Yachtcharter in Kroatien

Willkommen in unserem Bereich für häufig gestellte Fragen.

Welche zusätzlichen Kosten kommen im Stützpunkt auf mich zu?

Obligatorisch zu jeder Buchung ist das Transitlog, das die Endreinigung, Gas, Bettwäsche, WLAN 70GB/Woche, Grundpaket für Toiletten und Küche, und den Service von Einchecken und Auschecken enthält.

Zusätzlich zahlen Sie die gesetzlich vorgeschriebene Kurtaxe. Diese Kurtaxe muss vor der Einschiffung für den gesamten Zeitraum der Unterkunft an der Basis bezahlt werden. Kurtaxe 10,00 kn (ca. 1,30 EUR) für Erwachsene, 5,00 kn (ca. 0,65 EUR) für Kinder pro Nacht (verpflichtend - nur in bar HRK).

Wie kann ich meine Kaution hinterlegen?

Wir akzeptieren nur Maestro-, MasterCard- und Visa-Karten, oder Sie können die Kaution in bar hinterlegen.

Wenn Sie an einer Kautionsversicherung interessiert sind, müssen Sie wissen, dass dieser Service nur im Rahmen des Komfort-Pakets möglich ist. Das Komfort-Paket enthält Transitlog, Außenbordmotor (2,5/5,0 PS) und Kautionsversicherung (rückzahlbare Kaution obligatorisch). Der Preis richtet sich nach unserer Preisliste.

Wo kann ich mein Auto parken und wie sieht es mit der Bezahlung aus?

Jede Marina hat ihren eigenen Parkplatz. Dieser wird von der Marina-Rezeption verwaltet und die ganze Verantwortung liegt bei ihr. Das Parken wird normalerweise in Kuna und nur in bar an der Marina Rezeption bezahlt.

Wann kann ich Ihnen die Daten meiner Besatzungsliste senden?

Wir haben unser eigenes System für die Liste der Besatzung. Sie können den Link für die Aktualisierung Ihrer Crew-Liste gerne anfordern. Eine Woche vor Charterbeginn benötigen wir die Crew-Liste.

Welche Dokumente sind für das Einchecken erforderlich?

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass dabeihaben, aber auch, dass die Person, die als Skipper benannt ist, ihre Skipper- und VHF-Lizenz mitbringt.

Wenn ich einen Skipper engagiere, wer bezahlt den Schaden?

Sie als Charterer sind derjenige, der die Kaution beim Einchecken hinterlegt. Wenn Sie einen von uns organisierten Skipper dabeihaben, ist er/sie für alle Schäden während der Fahrt verantwortlich. Aber alle Schäden, die auf dem Boot selbst auftreten könnten, wie z.B. zerrissene Kissen, Schäden an den Tischen/Türen usw., werden von der Crew mit der Kaution verrechnet, die beim Einchecken hinterlegt wurde.

Wann beginnt das reguläre Einchecken?

Das reguläre Einchecken beginnt am Samstag von 17:00 Uhr bis Sonntag 11:00 Uhr. Was ist, wenn ich am Samstag zu spät komme und die Zeit fürs Einchecken verpasse? In diesem Fall rufen Sie bitte die Basis an und informieren Sie sie über Ihre verspätete Ankunft, damit wir ein Boot für Sie freihalten können. Der Papierkram wird dann am Sonntagmorgen ab 8 Uhr erledigt.

Was passiert, wenn ich am Samstag zu spät komme und die Check-in-Zeiten verpasse?

Bitte rufen Sie in diesem Fall die Basis an und informieren Sie sie über Ihre verspätete Ankunft, damit wir ein Boot für Sie freihalten können und der Papierkram am Sonntagmorgen ab 8:00 Uhr folgt.

Wann müssen wir zum Check-out zurück sein?

Der verpflichtende Check-out beginnt am Freitag um 18.00 Uhr mit der Tauchinspektion. Wir bitten Sie, bis zu diesem Zeitpunkt in Ihrer Marina zu sein. Die Skipper der Kollegen werden kommen und den Check-out mit Ihnen auf dem Boot durchführen.

Ob wir für eine verspätete Ankunft eine zusätzliche Tauchinspektion berechnen?

Wenn Sie am Samstag ohne triftigen Grund zu spät ankommen, behalten wir uns das Recht vor, einen zusätzlichen Tauchgang zu berechnen.

Wie ist die Vorgehensweise im Falle eines Unfalls?

Sollte ein Unfall passieren oder ein Schaden während Ihres Charters auftreten, rufen Sie bitte sofort unseren technischen Support oder die Nummer unseres Stützpunktes an. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen den besten Service zu bieten und Ihr Problem, wenn möglich, in kürzester Zeit zu lösen. Wenn Sie einen Zusammenstoß mit einem anderen Boot hatten, informieren Sie uns bitte und teilen Sie dies unbedingt dem Kapitänsbüro mit.

Ist das Segeln außerhalb der kroatischen Gewässer erlaubt?

Nein, wir erlauben das Segeln außerhalb der kroatischen Hoheitsgewässer nicht.

Ist das Passieren der Zdrelac-Brücke erlaubt?

Nein, dies ist für alle Boote streng verboten, außer Vektor 950, Bavaria 32 und Bavaria 33.

Bieten Sie einen Transfer an und was ist notwendig, das zu arrangieren?

Wir organisieren gerne den Transfer vom Flughafen zu einer unserer Basen. Wir benötigen diese Informationen im Voraus, mindestens ein paar Tage vor Ihrer Ankunft, Passagiernummer, Name des Flughafens/der Basis, Flugdaten. Die Kosten für diesen Service zahlen Sie bitte an Ihren Fahrer.

Müssen wir vor der Ankunft Lebensmittel einkaufen?

Je nach Ihren Plänen sollten Sie Ihre wichtigsten Einkäufe vor der Ankunft in der Basis oder nach dem Einchecken erledigen. Bitte beachten Sie, wenn das Einchecken auf dem Schiff erfolgt ist, darf kein Gepäck oder Lebensmittel mehr mit auf das Schiff genommen werden.

Während der Fahrt werden Sie wahrscheinlich auf einigen Inseln anlegen, und Sie müssen wissen, dass die meisten Dörfer und Städte auf den Inseln über Geschäfte und kleine Märkte verfügen, so dass wir Ihnen empfehlen, frische lokale Lebensmittel zu kaufen.

Müssen wir den Treibstoff vor dem Auschecken auffüllen?

Beim Einchecken wird Ihnen der Skipper zeigen, dass der Treibstoff aufgefüllt ist und wir erwarten von Ihnen, dass Sie ihn auch genauso wieder zurückbringen.

Können wir am Samstagmorgen zurückkommen?

Sie sind verpflichtet, am Freitagabend bis 18.00 Uhr zur Basis zurückzukehren. Wenn Sie einen triftigen Grund haben, dies nicht zu tun, rufen Sie bitte unsere Basis an und melden Sie Ihre Ankunft an.

Wenn ein kleinerer Schaden am Boot entstanden ist, rufe ich dann den technischen Support an?

Wir bitten Sie, immer unseren Service anzurufen, damit wir bei Ihrer Ankunft auf die Arbeiten vorbereitet sind, die am Boot erledigt werden müssen, damit die nächste Crew ihr Boot ohne Probleme übernehmen kann.

Bekomme ich eine Rechnung für den Schadensfall und wer bezahlt sie?

Ja, Sie erhalten eine Rechnung mit der Beschreibung des Schadens, damit Sie sie Ihrer Versicherung vorlegen können und wir werden diese mit Ihrer Kaution verrechnen.

Muss ich das Boot vor der Ausschiffung reinigen?

Sie haben ein sehr sauberes Boot vorgefunden, deshalb bitten wir Sie, der Crew gegenüber, die nach Ihnen kommt, vernünftig vorzugehen und dafür zu sorgen, dass Sie Ihren Müll einsammeln, das Geschirr abwaschen und alle Ihre Wertgegenstände einsammeln.

Muss ich meinen Müll wegräumen, bevor ich das Boot verlasse?

Bitte tun Sie das. Achten Sie darauf, dass Sie den Müll recyceln und in getrennten Behältern entsorgen.

Kann ich mein Gepäck irgendwo lassen und wie viel kostet das?

Wir haben nur in der Basis Trogir die Möglichkeit, Ihr Gepäck kostenfrei in unserem Lagerraum aufzubewahren.

Wann öffnet und schließt die Rezeption?

Die Rezeption ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und von Freitag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr besetzt. Sonntags öffnet sie um 8 Uhr und schließt um 12 Uhr.

Was passiert, wenn ich eine Beschwerde habe?

Beim Auschecken mit dem Skipper auf dem Schiff sollten Sie Ihre Reklamation erwähnen. Der Skipper wird Ihnen raten, dies auf Ihrem Check-out in unserem Büro zu vermerken und zu erklären, warum und wofür Sie sich beschweren. Die Basis schickt diese dann an unser Hauptbüro und innerhalb von maximal 15 Arbeitstagen erhalten Sie unsere Überprüfung und Antwort auf die Situation.

An wen muss ich meine Reklamation schicken?

Bitte beachten Sie, dass es am besten ist, wenn Sie Ihre Beschwerde während des Check-outs einreichen, da alle danach eingehenden Beschwerden als ungültig betrachtet werden.

Ich habe nie eine Antwort auf meinen Anspruch erhalten, warum nicht?

Auch das kann vorkommen, also seien Sie bitte so nett und schicken Sie Ihr Schreiben erneut an unsere Hauptgeschäftsstelle unter info@angelina.hr. Wir werden uns bemühen, den Grund dafür zu ermitteln und unser Bestes zu tun, um Ihre Beschwerde zu lösen.

Ich habe eine mögliche Stornierung der Reservierung, was jetzt?

Eine Stornierung der Reservierung kann in mehreren Fällen erfolgen. Wenn Sie die Reservierung stornieren müssen und noch keine Zahlung erfolgt ist, haben wir keine andere Wahl, als sie kostenlos zu stornieren.

Wenn Sie nach der ersten oder zweiten Zahlung stornieren, erstellen wir eine Gutschrift für Sie aus, aber erst nachdem wir Ihr Boot/Buchung verkaufen konnten. Es steht Ihnen frei, diese Gutschrift auf Ihre zukünftige Reservierung zu übertragen.

Wir verwenden Cookies, um unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges Serviceerlebnis und die volle Funktionalität unserer Webseite zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Cookie-Richtlinie.
TOP